Lili Rethi (1894 - 1969) - Arbeiter mit schwerer Ankerkette.

Description
Lili Rethi (1894 - 1969) - Arbeiter mit schwerer Ankerkette.
Lithographie - Signé à la main - 1921

Lili Rethi (1894-1969)
Arbeiter mit schwerer Ankerkette. (1921)

Lithographie auf Papier gezogen 1921 von der österreichischen Künstlerin Lili Réthi, geboren in Wien. Sie verließ Deutschland, um einer Kommission von Hermann Göring zu entgehen. Sie wurde schließlich amerikanische Staatsbürgerin. Ihre Werke befinden sich in bedeutenden Galerien und Museen. Sie ist besonders bekannt für ihre Zeichnungen von Bau- und Bauprojekten wie der Verrazano-Narrows-Brücke. Réthi's Arbeiten befinden sich in der Sammlung von National Gallery of Art, Museum of the City in New York, Postal Museum in London, Yale University Art Gallery, und bei der MTA Bridges and Tunnels Special Archive collection. Lilis Réthi Papier Arbeiten befinden sich in the Archives Center, National Museum of American History in Washington.
Die Blattgröße der Graphik kommt auf 40 cm x 30 cm, im Plattenabzug 31, 8 cm x 22, 8 cm, es ist unten links mit Bleistift Original signiert. Ein altersbedingter recht guter Zustand des Blattes.

Informations du lot
Artiste
Lili Rethi (1894 - 1969)
Titre de l'œuvre d'art
Arbeiter mit schwerer Ankerkette.
Année
1921
Technique
Lithographie
Signature
Signé à la main
État
Dans l'ensemble en bon état
Vente avec cadre
Non
Taille de l’image
31×22 cm
Dimensions totales
40×1×30 cm
Pas encore inscrit(e) ?
En créant gratuitement votre compte Catawiki, vous pourrez faire des offres sur n’importe lesquels de nos 50 000 objets d’exception proposés en vente chaque semaine.
ou Connectez-vous